Kurt Holl
NEUERSCHEINUNG AM 18.10.2018

Ein unbequemer Kölner bis zum Schluss!

"Kurt Holl führt uns mit seinen Lebenserinnerungen durch entscheidende Etappen dieser Republik, von 1945 bis in die 2000er Jahre: Ein Unerschrockener mit Witz, ein friedensliebender Anarchist, ein Hochgebildeter des Wortes und der Tat. Das Geschichtsbuch eines Aufrührers und Aufklärers – keine Rechtfertigungsschrift, sondern das literarisch politische Testament eines wahren Menschenfreundes."
Günter Wallraff

Kurt Holl
list_cover_ebook_slider
Jetzt im Buchhandel und online erhältlich!

Krummbüchel und die Baustelle des Lebens

Er schreibt sich alles mit einem augenzwinkernden Humor von der Seele. Mal nachdenklich, mal humoristisch oder kabarettreif und doch wieder bis in die Wurzeln tiefgehend und teilweise provozierend...

list_cover_ebook_slider
Purple Schulz - Sehnsucht
Ein Buch wie Musik +++ Ein Buch wie Musik +++ Ein Buch wie

SEHNSUCHT BLEIBT

Musiklegende Purple Schulz hat am 23. November 2015
sein Buchdebüt veröffentlicht.

Purple Schulz - Sehnsucht

Neuigkeiten

NEUERSCHEINUNG AM 18.10.2018:

Kurt Holl – Autobiografie eines ’68ers

 

PRESSEKONFERENZ am 17.10.2018:

Große Pressekonferenz zu Kurt Holl am 17.10.2018 um 11 Uhr im NS Dok

Lesungen

28.10.2018, Lesung
Kurt Holl – Autobiografisches Portrait eines 68ers
Beginn 14:00 Uhr
Lutherkirche, Martin-Luther-Platz 4, 50677 Köln

 

Sie sind interessiert an einer Autorenlesung?
Dann nehmen Sie  Kontakt zu uns auf!