bildergalerie

  1. Buchlesung ‚Vom Leben am Rand der roten Scheibe‘:
    Über den Alltag einer jungen Frau im DDR-Sperrgebiet mit K.F. M. Mader in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn, 9. Juni 2016
    marienborn3 marienborn2

     

     

     

     

     


    marienborn1

     

     

     

     

     

     

  2.  

     

     

  3. Premierenlesung, Ulrich List liest ‚Krummbüchel und die Baustelle des Lebens‘ im Café ‚Mein lieber Scholz‘, 4. März 2016

     

    Ulrich List liest

    Krummbüchel in Frechen

    List signiert

    im regen Austausch

    Jens Koralewski begrüßt und stellt Ulrich List und Verleger Werner Fredebold vor

    Jens Koralewski begrüßt und stellt Ulrich List und Verleger Werner Fredebold vor

    Ulrich List liest

    Ulrich List liest

    Dies sind die Reste.... Krummbüchel ist heiß begehrt

    Dies sind die Reste…. Krummbüchel ist heiß begehrt

    Ulrich List, alias Krummbüchel in seinem lyrischen Element

    Ulrich List, alias Krummbüchel in seinem lyrischen Element

    Ulrich List liest

    Ulrich List liest

  4. K.F.M. Mader liest ‚Vom Leben am Rand der roten Scheibe‘ in der Point Alpha Stiftung in Geisa – musikalisch begleitet von Purple Schulz, 24.11.2015

     

  5. Purple Schulz stellt ‚Sehnsucht bleibt‘ in der Volksbühne am Rudolfplatz, am 23.11.2015, vor
  6. Kriemhild Frieda Marie Mader liest ‚Vom Leben am Rand der roten Scheibe‘

    Die Autorin stellt Ihr Buch der Oberstufe eines Berliner Gymnasiums vor und diskutiert anschließend mit den Schülern über die Aktualität des Themas Flüchtlinge.

  7. Annegrit Arens: Premierenlesung ‚Die Maybachs – Mädchenspiele‘ im Café Central

    Am 20.11.2014 fand die Premierenlesung des 1. Teils der Familientrilogie Die Maybachs‘ Mädchenspiele‘ statt. Ein volles Café Central und eine tolle Stimmung.

  8. Claudia Wölk im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages in der Realschule im Kleefeld
  9. Edition Fredebold auf der Leipziger Buchmesse 2013

    Vom 14. bis zum 17. März fand die Leipziger  Buchmesse 2013 statt. Natürlich waren auch wir mit einem Stand vertreten. Wir bedanken uns für den Zuspruch und die tollen Gespräche.

  10. Edition Fredebold auf der Frankfurter Buchmesse 2009

    Vom 14. bis zum 18. Oktober fand die Frankfurter Buchmesse 2009 statt. Natürlich waren auch wir mit einem Stand vertreten. Wir bedanken uns für den Zuspruch, den wir von Ihnen erhalten haben.

  11. Jutta Oltmanns liest in Emden

    Am 12.06.2009 las Jutta Oltmanns bei Bücher Lübben in Emden aus ihrem Buch „Die Friesenrose“. „Die Friesenrose“ ist ein mitreißender Roman über die abenteuerliche Reise des Tees von Asien nach Ostfriesland, verknüpft mit einer romantischen Liebesgeschichte um die Teehändler Inken Hinderks.

  12. Jutta Oltmanns liest in Moormerland

    Am 29.05.2009 las Jutta Oltmanns im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde aus ihrem neuen Buch „Die Friesenrose“. „Die Friesenrose“ ist ein mitreißender Roman über die abenteuerliche Reise des Tees von Asien nach Ostfriesland, verknüpft mit einer romantischen Liebesgeschichte um die Teehändler Inken Hinderks.

  13. Katrin Burseg liest in Bad Bramstedt

    Am 12. Juni 2008 las Katrin Burseg im Schloss Bad Bramstedt aus ihrem neuen Roman „Das Königsmal“. „Das Königsmal“ ist die Geschichte der norddeutschen Wäscherin Wiebke Kruse und Christian IV., Kölnig von Dänemark. Eine große Liebe vor dem Hintergrund des Dreißigjährigen Krieges.

  14. Dirk Heinrichs signiert in der Galeria Kaufhof in Köln

    Am 16. Mai 2008 fand in der Galeria Kaufhof Köln-Hohe Straße eine Präsentation von „Da hab‘ ich nur noch ROT gesehen!“ und eine Signierstunde mit Dirk Heinrichs statt.

  15. Jens Johannes Kramer liest in Hamburg

    Antje Knechten und Dietmar Bruhns geben Autoren die Möglichkeit, sich und ihre Werke dem Publikum in angenehmer Atmosphäre zu präsentieren.

  16. Jens Johannes Kramer liest im Speicherstadtmuseum Hamburg

    Nach Bremen und Frankfurt setzt Jens Johannes Kramer seine Lesereise in Hamburg fort! In seiner Heimatstadt im berühmten Speicherstadtmuseum präsentiert der Hamburger Autor seinen Abenteuerroman „Das Delta“. Das traditionelle über hundert Jahre alte Gebäude liefert die perfekte Atmosphäre für die spannende Geschichte rund um Mary Cooley aus dem Jahr 1894.

    „Es ist toll mein Buch dem heimischen Publikum in dieser einzigartigen Lokation präsentieren zu können“, schwärmt Jens Johannes Kramer.

  17. Ulrich Magnus Hammer liest in Son Bauló, Mallorca

    Es war ein besonderes Ereignis: Auf der schönen Balearen-Insel Mallorca, auf der Ulrich Magnus Hammer lebt, startete fredeboldundfischer die Lesereise mit dem Autor und seinem Thriller „Die Akte Serkassow“.

    Für eine anschließende Podiumsdiskussion nahmen auf Einladung des Verlages der ehemaliger BND-Agent und Bestsellerautor Norbert Juretzko (bekannt durch seine Enthüllungsbücher „Bedingt Dienstbereit“ und „Im Visier“) und der Fachanwalt für Strafrecht und Russlandkenner Rainer Pohlen, der mit politischen Vorgehensweisen und russischen Machenschaften bestens vertraut ist, teil. Durch den Abend leitete Victoria Albrecht, Pressereferentin bei fredeboldundfischer, wie immer souverän. Doch sehen und lesen Sie selbst.

    Wir danken der Fotografin Birte Pierskalla für die schönen Fotos. Alle Bilder © 2007 by fredebold&partner gmbh, köln.

  18. Hildegard Burri-Bayer zu Gast auf Schloss Bückeburg

    Die Recherche zu Ihrem neuen Roman führte edition fredebold Autorin Hildegard Burri-Bayer in das Schloß Bückeburg. Sehen und lesen Sie, wie Ernst-August Alexander Prinz zu Schaumburg-Lippe Frau Burri-Bayer durch das Schloß begleitet und ihr alle Fragen interessiert und geduldig beantwortet.

    Wir möchten und an dieser Stelle bei dem Schloßherren im Namen von Frau Burri-Bayer für diesen tollen Tag recht herzlich bedanken.

    Alle Fotos by Frank R. Weihs, Köln, © 2007 by fredebold&partner gmbh, köln.

  19. Christine Westendorf liest in Hamburg
  20. Christine Westendorf beim NDR 90,3

    Die Medienresonanz auf „Und jeder tötet, was er liebt“ war so groß, dass Christine Westendorf auf Einladung von Carlo von Tiedemann als Gast in seiner Sendung „Große Freiheit“, Samstag, 12. Mai 2007, 09:00 Uhr auf NDR 90,3, einer großen Hörerschaft Rede und Anwort stand. Wir danken Carlo von Tiedemann an dieser Stelle ausdrücklich für das hervorragend geführte Interview, das viele Hörer trotz Hafengeburtstag in die Thalia Buchhandlung Große Bleichen lockte.